Home / Blog / #MYMARSOLIVING mit Daniela Schweingruber
Home / Blog / #MYMARSOLIVING mit Daniela Schweingruber

#MYMARSOLIVING mit Daniela Schweingruber

Bei der Auswahl von Körperpflegeprodukten sind wir immer auf der Suche nach Marken, die das Engagement von Marso Living für eine ethische und verantwortungsbewusste Herstellung teilen. Synthetische Inhaltsstoffe sowie Kunststoffabfälle schaden nicht nur unserem Körper, unserem Planeten und unseren Seen, Flüssen und dem Meer, sondern auch unserer Bettwäsche und unseren Badetüchern.

Was als Suche nach zertifizierten biologischen Hautpflegeprodukten in Glasflaschen begann, hat sich zu einer beliebten Marke entwickelt; Nooii, mit einer Kollektion von über 12 verschiedenen Produkten, die alle ökologisch hergestellt werden. Daniela setzt sich leidenschaftlich für Nachhaltigkeit ein, und eines der vielen Projekte, für die sie sich engagiert, ist die Unterstützung der Surfrider Foundation. In diesem Blogpost lernen wir mehr über die Gründerin (Daniela), ihre Produkte, ihren Antrieb, ihre nächtlichen Rituale und Möglichkeiten zur Entspannung. 

Erzähl uns etwas über dich?

Ich bin 1.80 m gross, habe blonde Haare und grüngraue Augen. Seit 10 Jahren lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in der Schweiz. Die ersten Jahre verbrachten wir in Luzern und seit 6 Jahren leben wir in Kilchberg.

Warum bist du in die Schweiz gezogen?

Der Liebe wegen 😊.

Wie lebt es sich in Kilchberg?

Traumhaft. Ich würde nirgendwo anders leben wollen.

Dein Lieblingsort, Restaurant, Badi oder Geheimtipp?

Die Badi Kilchberg ist mein Lieblingsort. Die Kinder haben Spass und ich kann entspannen 😊.

Du warst früher Model, warum hast du damit aufgehört und wie siehst du die Branche heute?

Aufgehört mit Modeln habe ich, als ich mit meinem ersten Kind in anderen Umständen war. Ich habe mich auf den neuen Lebensabschnitt sehr gefreut und wollte mich von den gängigen Schönheitsidealen nicht mehr unter Druck setzten lassen. Besonders nicht nach Schwangerschaft und Geburt. Für mich war und ist die Modelwelt in all ihren Facetten eine sehr oberflächliche Branche, die aber für alle Beteiligten emotional sehr anstrengend ist.

Mymarsoliving Daniela Nooii.jpg

Was ist NOOII?

Nooii ist ein Unternehmen das Hautpflegeprodukte herstellt, die dem Körper gut tun und der Umwelt nicht schaden.

Was hat dich zur Gründung von NOOII bewegt?

Ich konnte nirgendwo biologisch zertifizierte Hautpflegeprodukte in Glasflaschen kaufen. In vielen Studien wurde schon seit längerer Zeit nachgewiesen, dass schädliche Umwelthormone (vom Menschen hergestellte Chemikalien) aus den chemischen Verbindungen der Plastikverpackungen in die Produkte übergehen. Durch das Auftragen der Produkte auf die Haut gelangen sie in den Körper und können dort Krebs, Unfruchtbarkeit etc. auslösen.

Daher habe ich angefangen selbst Hautpflegeprodukte in Glasflaschen herzustellen 😊.

Gleichzeitig ist es mir aber auch ein grosses Anliegen darauf aufmerksam zu machen, dass die Kosmetikindustrie eine der grössten Produzenten von Plastikmüll ist. Jährlich landen dadurch Tonnen von Kunststoff in unseren Seen, Flüssen und letztendlich im Meer. Und die Auswirkungen dieser Katastrophe ist inzwischen allen bekannt. 

Wie lange gibt es NOOII schon?

Nooii habe ich im Nov. 2018 gegründet. Also zwei Jahre. Jedoch hatte ich eine Recherche- und Vorbereitungszeit von 4 Jahren.

Wie kriegst du deine Familie und NOOII unter einen Hut als Mutter von 2 Kindern?

Mit viel Liebe, Ausdauer und regelmässigem Sport😊.

Warum ist NOOII einzigartig?

Mit Nooii verfolge ich einen neuen Ansatz einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. Das heisst, bei der Herstellung eines Produktes, versuche ich natürliche Verpackungsmaterialien zu verwenden, so wenig wie möglich Verpackungsmüll zu produzieren und die Produktverpackungen so zu gestalten, dass sie später wiederverwendet werden können. Gleichzeitig wähle ich nur qualitativ sehr hochwertige Inhaltsstoffe aus, die dem Körper und der Natur guttun und abbaubar sind.

Ein Business steht heute meiner Meinung nach in der Verantwortung, die Schäden, die bei der Herstellung eines Produktes für unseren Planeten entstehen zu minimieren oder auf einem anderen Weg wieder gut zu machen.

Daher gebe ich auch 1% des Erlöses jedes verkauften Produktes an die Surfrider Foundation. Unter anderem hat sich die Organisation dafür eingesetzt, dass Einwegplastik nicht mehr produziert werden darf. Weitere Projekte sind am Entstehen 😊.

Mymarsoliving Daniela Nooii.jpg

Was waren die grössten Schwierigkeiten die du mit deinem Startup gefaced hast?

Für mich sind Schwierigkeiten oder Probleme da um gelöst zu werden. Daher denke ich nicht darüber nach ob es sich um ein grosses oder kleines Problem handelt.

Wo findet man deine Produkte?

Diesen Monat beginnen wir Produkte in die UK und nach Deutschland zu verschicken.

Was sind die nächsten Schritte von NOOII?

In den nächsten Monaten wird viel Aufregendes passieren. Wir lancieren eine neue Verpackung mit optimierten Rezepturen unserer Produkte und unser weltweiter Onlineshop wird auch aufgeschaltet. Zusätzlich wird es neue Produkte geben. Aber diese sind noch ein Geheimnis 😉.

Wie entspannen Sie sich, bevor Sie zu Bett gehen?

Fast jeden Abend vor dem Schlafen, mache ich eine progressive Muskelentspannung. Für mich ist diese Art der Entspannung am effektivsten und sie hilft mir zusätzlich sehr tief zu schlafen. Wenn ich nicht schlafen kann, nehme ich ein Magnesium.

Was macht dich am Morgen glücklich?

Ein lauwarmer Kaffee.

Shop now

MARSO LIVING

Entspanntes leben sollte mühelos gelingen; Zeitlos, aber immer mit einer modernen Perspektive versehen, macht jedes von uns entwickelte Produkt Ihr Leben entspannter, ruhiger, und luxuriöser.

www.marsoliving.com