Tips für den schnellen Frühlingslook im Schlafzimmer

Oh du schöner Frühling…

Der Frühling bringt neues Leben, Vogelgezwitscher, frische Luft, sanfter Sonnenschein und Verspieltheit in unser Leben. Inspiriert von der Natur dieser schönen Jahreszeit können wir mit einfachen Mitteln das Frühlingsgefühl nach Hause holen. Das Schlafzimmer ist der persönliche Raum und die Oase des Rückzugs und verdient meiner Meinung nach eine besondere Behandlung.

Hier meine Tips für den schnellen Frühlingslook im Schlafzimmer:Didem Marso Living

Weiss, Weiss, Weiss

Extra sauber und frisch soll es sein. Die Farbe Weiss verleiht dem Raum Frische und Reinheit.

Ja, wechseln wir auf weisse Bettwäsche, um ein helles und beruhigendes Zimmergefühl zu schaffen. Auf weiss bezogenem Bett lässt es sich schön entspannen, auch zur Tageszeit.

Ob das Schlafzimmer modern, romantisch oder rustikal eingerichtet ist, spielt dabei keine Rolle. Weisse Bettwäsche kann in jedem Look integriert werden.

Ade zu schweren Materialien

Schwere Elemente wie Wolldecken und Samtkissen fühlen sich zu dieser Jahreszeit fehl am Platze an.

Jetzt ist Zeit für Satin, Leinen und feiner Baumwolle. Leichte Wohntextilien für Bettüberwürfe oder Quilts peppen den Raum enorm auf. Diese können ungezwungen auf das Bett gelegt oder aber auch komplett ausgebreitet werden, um das Bett zu dekorieren.

Wer etwas mehr Veränderung möchte, kann die schweren Vorhänge durch leichte ersetzen und mehr Tageslicht ins Zimmer lassenDidem Marso Living

Frische Blumen und Zweige sind jetzt angesagt

Frühlingsgefühle lassen sich ohne Zweifel am einfachsten mit saisonalem Grün, Blumen oder Blüten nach Hause zaubern.

Ich bin ein grosser Fan von langen üppigen Zweigen aus dem Garten in ihrer vollen Pracht. Sei es Kirsche, Apfel oder Magnolie. In einer grossen Vase arrangiert haben sie eine grossartige visuelle Wirkung.

Nicht zu vergessen sind frische Tulpen in jeder Farbe und üppige Pfingstblumen, die sanfte Eleganz ausstrahlen. Auf einer Kommode oder auf dem Nachttisch entfalten sie ihren frischen Duft von Frühling in der Luft.

Wer Farbe mag kann jetzt mit Pastelltönen punkten

Zarte Farbtöne, die von Blau über Grün bis hin zum Gelb reichen sind freundlich, fröhlich und setzen Akzente. Sie sind kombinierbar mit neutralen Farben und verschiedenen Holzvarianten.

Subtile Farbspiele mit den Textilien wie ein paar Zierkissen und einem Bettüberwurf mit weicher Haptik haben eine schnelle und effektive Wirkung. Sanfte Steppung oder kleine Muster machen den Look individuell.Didem Marso Living

Ein letzter Tip:

Das Schlafzimmer ist immer noch unser Wohlfühloase und unser Ort der Entspannung. Daher sollte das Dekorieren mit üppigem Raumschmuck, vielen Grünpflanzen oder unterschiedlichen Farben und Muster nicht übertrieben werden.

Geniesst den Frühling in vollen Zügen.

Eure Didem von Didem Interiors
www.dideminteriors.ch

Go Shopping

MARSO LIVING

Entspanntes leben sollte mühelos gelingen; Zeitlos, aber immer mit einer modernen Perspektive versehen, macht jedes von uns entwickelte Produkt Ihr Leben entspannter, ruhiger, und luxuriöser.