Was ist Oeko-Tex? Erfahren Sie mehr über dieses Textilzertifikat

Wir schlafen nachts besser, weil wir wissen, dass Marso Living seinen Teil zum Schutz unseres Planeten beiträgt.  Deshalb übertreffen alle unsere Bettwaren und Textilien die Oeko-Tex-Zertifizierung. 

Heutzutage achten die Verbraucher immer mehr darauf, wie ihre Produkte hergestellt werden. Dies hat die Hersteller dazu veranlasst, sauberere, ethischere und sozialverträglichere Produktionsverfahren einzuführen. Wenn Sie also vor kurzem eine Bettwäsche oder ein Kleidungsstück mit dem Oeko-Tex-Siegel gekauft haben, sind Sie wahrscheinlich neugierig, was es bedeutet und wie wichtig es ist.

Die renommierte Internationale Oeko-Tex Gemeinschaft mit Sitz in Zürich gibt es seit 1992. Sie ist heute in über 40 Ländern tätig. Ihre verschiedenen Zertifizierungen und Standards, darunter der Oeko-Tex Standard 100, haben sich zu einem Leitfaden für die Verbrauchersicherheit entwickelt.

Wenn es um Produktsicherheit und soziale Verantwortung geht, ist Oeko-Tex eines der bekanntesten Labels weltweit. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wofür Oeko-Tex steht, was es zertifiziert und wie es sich von anderen Standards auf dem Markt unterscheidet.

Hier haben wir für Sie einen praktischen Leitfaden rund um das Thema Oeko-Tex zusammengestellt. Wenn Sie sich fragen, welche Produkte Oeko-Tex zertifiziert sein können oder ob Oeko-Tex besser ist als Bio, dann sind Sie hier genau richtig. Im Folgenden finden Sie die Antworten auf diese und weitere Oeko-Tex Fragen.Marso Living Bettwäsche

Was ist Oeko-Tex?

Die Internationale Oeko-Tex Gemeinschaft wurde 1992 in der Schweiz gegründet, um der weltweit wachsenden Besorgnis über die Produktsicherheit Rechnung zu tragen. Im selben Jahr führte die Organisation ihre bekannteste Zertifizierung ein - den Standard 100. Produkte, die dieses Label tragen, sind frei von hohen Konzentrationen von über 100 Schadstoffen, die als gefährlich für Mensch und Umwelt gelten.

Es ist wichtig zu wissen, dass jeder Bestandteil des Produkts getestet wird. Das bedeutet, dass jeder Knopf, jeder Reißverschluss, jedes Futter und sogar spezielle Beschichtungen, die auf den fertigen Artikel aufgetragen werden, separat auf dieselben Chemikalien getestet werden. Das ist wichtig, denn wenn Sie sich mit einem Handtuch abtrocknen oder in Bettwäsche schlafen, können alle giftigen Stoffe, mit denen es behandelt wurde, von Ihrem Körper aufgenommen werden. Wenn Sie also Produkte mit dem Oeko-Tex Standard 100-Label kaufen, haben Sie die Garantie, dass die Textilien, mit denen Sie sich abtrocknen oder in denen Sie schlafen, sicher sind.

Die Kriterien für den Oeko-Tex Standard 100 werden jedes Jahr überprüft und aktualisiert. Da es sich um einen globalen Standard handelt, sind die Zertifizierungsanforderungen unabhängig vom Land universell. Unternehmen, die ihre Produkte zertifizieren lassen möchten, stellen einen freiwilligen Antrag. Achtzehn unabhängige Labors auf der ganzen Welt testen die Produkte. Nach 12 Monaten müssen sich die Hersteller erneut bewerben, um ihre Oeko-Tex-Zertifizierung zu aktualisieren. Sie können die Gültigkeit jedes aktuellen Oeko-Tex Labels online überprüfen.

Ist Oeko-Tex besser als Bio?

Oeko-Tex bescheinigt die Sicherheit und "Sauberkeit" eines Endprodukts und seiner Bestandteile. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie kaufen Oeko-Tex-zertifizierte Bettwäsche. In diesem Fall können Sie sicher sein, dass bei der Verarbeitung des Stoffes keine schädlichen Chemikalien verwendet wurden. Aber die Oeko-Tex-Zertifizierung ist nicht dasselbe wie Bio. Es ist besser.

Leider wird der Begriff "Bio" heutzutage unglaublich überstrapaziert und, schlimmer noch, missbraucht. Es gibt keine einheitlichen Regeln, an die sich die Hersteller halten müssen, um ihre Produkte als ökologisch zu kennzeichnen. Deshalb ist es besser, Oeko-Tex-zertifizierte Produkte zu kaufen, als auf ein "Bio"-Siegel zu achten.

Es ist auch wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Oeko-Tex-Zertifizierung nicht die Fadenzahl (TC) misst. Mit anderen Worten: Ihre Oeko-Tex-zertifizierten Heimtextilien haben keine höhere Fadenzahl. Aber die gute Nachricht ist: Sie brauchen sie auch nicht. Gute Qualitätsbettwäsche aus hochwertiger Baumwolle braucht nicht mehr als 400 Fäden pro Quadratmeter. Lesen Sie diesen Beitrag, um mehr über die Fadenzahl zu erfahren: Die Wahrheit über die Fadenzahl (sie ist nicht wichtig).

Was ist der Oeko-Tex Standard 100?

Der Standard 100 wurde in den 1990er Jahren von der Internationalen Oeko-Tex Gemeinschaft entwickelt und ist die bekannteste und zuverlässigste Zertifizierung für Produktsicherheit. Sie wird für Artikel vergeben, die frei von hohen Konzentrationen von über 100 toxischen Substanzen getestet wurden.

Ziel dieses unabhängigen Zertifizierungssystems ist es, den Verbrauchern eine einheitliche und verlässliche Möglichkeit zu bieten, unbedenkliche Produkte zu kaufen.

Marso Living Handtücher

Zu den Schadstoffen, auf die alle nach Oeko-Tex Standard 100 zertifizierten Produkte geprüft werden, gehören unter anderem Formaldehyd, Nickel und Azofarbstoffe. Auch viele Stoffe, die nicht gesetzlich verboten sind, aber im Verdacht stehen, schädlich für Mensch und Umwelt zu sein, stehen auf der Liste. Dazu gehören allergieauslösende Farbstoffe und synthetische Weichmacher (Phthalate). In vielen Fällen sind die Prüfkriterien und Grenzwerte von Oeko-Tex wesentlich strenger als nationale oder internationale Normen.

Textilien für Babys und Kleinkinder werden auch auf "Farbausbluten" durch Lutsch- und Knabbersimulationen getestet. Materialien, die für sperrige Produkte wie Möbel verwendet werden, werden ebenfalls auf gefährliche Luftemissionen untersucht.

Achtzehn unabhängige Laboratorien weltweit führen die Tests durch. Der Standard-100 wird für ein Jahr erteilt. Nach Ablauf dieses Zeitraums muss die Zertifizierung erneuert werden.

Welche Produkte können Oeko-Tex zertifiziert werden?

Die renommierte Internationale Oeko-Tex Gemeinschaft zertifiziert Textilprodukte und deren Bestandteile. Einige der am häufigsten verwendeten Artikel, die mit dem Oeko-Tex-Siegel ausgezeichnet werden können, sind Kleidung, Heimtextilien wie Oeko-Tex-Bettwäsche, Oeko-Tex-Kissen oder Oeko-Tex-Duvets.

Da Sie diese Produkte täglich benutzen, ist es wichtig, in Bettwaren und Bettwäsche zu investieren, die keine Gefahr für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie darstellen.

Wenn Sie zum Beispiel frischgebackene Eltern sind, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr kleiner Liebling in einem Oeko-Tex-zertifizierten Kapuzen-Badetuch oder Decke eingemummelt wird, die sanft zur Haut sind und nicht zu Allergien, Hautausschlägen oder Atemwegserkrankungen führen können.

Ähnlich verhält es sich, wenn Sie eine Bettdecke kaufen, die Sie über Jahre hinweg verwenden werden. Am sichersten ist es, eine zu kaufen, die ohne giftige Stoffe wie Formaldehyd hergestellt wurde, die Hersteller oft verwenden, um ein faltenfreies Aussehen zu erreichen.

Wenn Sie mehr über unsere Oeko-Tex Bettwaren und Bettwäsche erfahren möchten und wissen möchten, wie Sie das perfekte Duvet und Bettwäsche auswählen, lesen Sie unseren Blog in der Rubrik "Dazulernen".

Marso Living DaunenbettwarenWo kann man Oeko-Tex-zertifizierte Heimtextilien kaufen?

Wenn es um luxuriöse, hochwertige und Oeko-Tex-zertifizierte Bettwaren, Bettwäsche und Badtextilien geht, finden Sie bei Marso Living eine erfrischende Auswahl der besten Produkte. Die Bettwäsche, die Sie dort finden, sind frei von Bleichmitteln und giftigen Farbstoffen und damit nicht nur für den Menschen, sondern auch für die Umwelt sicherer.

Die Produkte von Marso Living werden aus 100 % hochwertiger Baumwolle oder Flachs hergestellt, die nachhaltig angebaut und in Familienbetrieben in Europa zu luxuriösen Handtüchern und feinster Bettwäsche versponnen wird. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach bequemen Laken oder schönen Bettdecken sind, bei Marso Living finden Sie eine ausgewählte Auswahl an schicken, Oeko-Tex-zertifizierten Produkten.

Hochwertige Materialien sind das Herzstück der Heimtextilien. Ob Satin oder Leinen Marso Living hilft Ihnen, die perfekte Oeko-Tex-zertifizierte Bettwäsche für Ihr Zuhause zu finden.

Und weil Elternsein schon stressig genug ist, hilft Marso Living auch frischgebackenen Müttern und Vätern, weiche, schadstofffreie Produkte für Babys und Kleinkinder zu finden

Weitere häufig gestellte Fragen zu Oeko-Tex

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen zur Oeko-Tex Zertifizierung.

Welche Materialien sind Oeko-Tex?

Oeko-Tex prüft und zertifiziert Produkte, die aus Textilien hergestellt werden. Dazu gehören Kleidung, Accessoires, Heimtextilien, Möbel und andere Einrichtungsgegenstände. Jeder Stoff kann Oeko-Tex zertifiziert werden, sofern er die strengen Prüfanforderungen der Organisation erfüllt. Sie können das Oeko-Tex-Label auf einer Vielzahl von Artikeln finden, z. B. auf einer Seidenbluse, einem Kleid aus Polyester, einem Kissenbezug aus Baumwolle, einer Lederhose oder einer Daunendecke.

Ist Oeko-Tex wasserdicht?

Ja, bestimmte Stoffe können wasserdicht und Oeko-Tex-zertifiziert sein. Aber nicht alle Oeko-Tex zertifizierten Stoffe sind wasserdicht. 

Wie viel kostet Oeko-Tex?

Die Unternehmen zahlen dafür, dass ihre Produkte von der Internationalen Oeko-Tex Gemeinschaft geprüft und zertifiziert werden. Für den Endverbraucher entstehen durch die Zertifizierung keine zusätzlichen Kosten.

Wie reinige ich meine Oeko-Tex Produkte?

Oeko-Tex-zertifizierte Materialien und Produkte sollten entsprechend ihrer Pflegekennzeichnung gereinigt werden. Hier finden Sie unsere Tipps und Tricks für Ihre Marso Living Textilien.

Go Shopping

MARSO LIVING

Entspanntes leben sollte mühelos gelingen; Zeitlos, aber immer mit einer modernen Perspektive versehen, macht jedes von uns entwickelte Produkt Ihr Leben entspannter, ruhiger, und luxuriöser.